HOME
 ÄFZ
MITGLIED WERDEN
VERANSTALTUNGEN
KONTAKT
IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
Gipsmolar_S-W.tif
äfz.
ÄFZ Arbeitskreis für Ästhetisch-Funktionelle  Zahnheilkunde Stu
ALLES AUF EINEN BLICK
SEMINARANMELDUNG
Mittwoch, 19. September 2018
’
zurück zu den Veranstaltungen auf einen Blick.
Termin gleich vormerken –
hier können Sie sich schnell und
unkompliziert für eines unserer
ÄFZ Seminare anmelden.
SEMINARANMELDUNG
“
Welchen Patienten darf ich therapieren –
welchen nicht?
Was ist wirklich ein Risikofaktor in der Implantologie und Parodontologie?
Heutzutage werden sich aufgrund der Alterspyramide immer mehr Risikopatienten mit Erkrankungen wie z.B. Diabetes mellitus, gerinnungs-inkompetente Patienten, bestrahlte Patienten oder Tumorpatienten in unseren zahnärztlichen Praxen einfinden. Kommt ein solcher Patient als zahnärztlicher Notfall in die Praxis, müssen zeitnah fundierte Informationen zur Verfügung stehen. Bei Patienten mit hohem Behandlungsrisiko sollte der betreuende Zahnarzt aktiv vor der geplanten Behandlung Vorsichtsmaßnahmen treffen.
Was muss der Zahnarzt bei der Medikation beachten?
In diesem Vortrag werden detaillierte Informationen zu den häufigen, aber auch zu seltenen Erkrankungen, welche die Behandlung beeinflussen, gegeben.
Seminargebühren:
Mitglieder: 85,00 Euro
zweite angemeldete Person (gilt nur für Mitarbeiter): 70,00 Euro
weitere Personen (gilt nur für Mitarbeiter): je 55,00 Euro
Nichtmitglieder: 110,00 Euro.
Anmeldeschluss:
für alle Teilnehmer spätestens 2 Tage vor Seminarbeginn,
danach zusätzl. 30,00 Euro pro Teilnehmer
Mittwoch, 19. September 2018, 18.00 Uhr
Haus der Architekten, Danneckerstraße 54, 70182 Stuttgart
04_smeets.jpg
Prof. Dr. Dr. Ralf Smeets, Geschäftsführender Oberarzt und Leiter der Forschungsabteilung der Hamburger Poliklinik für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie